Willkommen

auf der gemeinsamen Internetseite der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche und Gnadenkirche in Fürstenfeldbruck.

Wir sind für Sie da, nicht nur, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, Sie sich trauen lassen wollen oder Sie sich von einem Menschen verabschieden müssen.

 


 

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Weihnachten
Bildrechte: pixabay

Wir wollen wissen: welches ist Ihr liebstes
Weihnachtslied? Stimmen Sie ab – bis zum 23. Dezember.

Weil die Lieder alle son schön und die Wahl so schwer ist, dürfen Sie bis zu drei Stimmen abgeben. https://nuudel.digitalcourage.de/M4x6FfZi5GTWngV2

Die beliebtesten Lieder werden in der Hitparade im Singgottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag in der Erlöserkirche gemeinsam geschmettert. Singen Sie mit!

Ihr Pfarrer Dr. Valentin Wendebourg

Claudia Menes wurde in der Sitzung des Kirchenvorstands der Gnadenkirche am 25. November zur Vertrauensfrau gewählt. 
Sie folgt Jochen Heber nach, der das Amt des Vertrauensmanns niedergelegt hat, dem KV aber weiter seine Kraft und Zeit widmet. 

Wir gratulieren Claudia Menes herzlich und wünschen ihr Gottes Segen. 

Singen 2
Bildrechte: Christian Horger

Advent ohne Lieder? Gemeinsam Singen mit und für andere!

So wollen wir auch diesem Jahr wieder gemeinsam mit unseren Bläsern ein wenig Freude verbreiten. Mit traditionellen und neuen Advents- und Weihnachtsliedern, gesungen vor den Seniorenheimen hier in Bruck.

Treffpunkt ist Sonntag, der 2. Advent (5.12.) um 15:30 vor dem Theresianum, dann Zug zum Josesfstift und BRK Heim.

Basteleien wie Lichter, Sterne o.ä. als kleine Adventsüberaschung für die Bewohnerinnen und Bewohner der Heime sind sehr willkommen!

Seid dabei, singt mit!

Plakat 1
Bildrechte: Oliver Restorf

In der Advents- und Weihnachtszeit laden wir alle Kinder und Familien wieder zu verschiedenen schönen Aktionen ein, die auch unter Corona Bedingungen Freude machen.

Ob Familienadvent, Weihnachtslieder vor den Seniorenheimen, Waldweihnacht, lebendige Krippe oder Sternsinger, es ist für jeden was dabei.

Stimmt Euch mit auf Advent und Weihnachten ein!

Plakat zur Ausstellung Künstler-Krippen
Bildrechte: Olchinger Künstler

Ausstellung in der Erlöserkirche Fürstenfeldbruck,
1. bis 4. Advent, 28. November bis 19. Dezember 2021.

Seit ca. 500 Jahren jährlich wiederkehrend dient die Weihnachtskrippe der Veranschaulichung einer erstaunlichen, fast unglaublichen Geschichte: Gott wird Mensch und kommt auf diese Weise in die Welt, um ihr Erlösung und Frieden zu bringen.

Die nächsten Termine

Tageslosung