Willkommen

auf der gemeinsamen Internetseite der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche und Gnadenkirche in Fürstenfeldbruck.

Wir sind für Sie da, nicht nur, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, Sie sich trauen lassen wollen oder Sie sich von einem Menschen verabschieden müssen.

 


 

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Weltgebetstag
Bildrechte: Weltgebetstag 2021

Herzliche Einladung zum ökumenischen Weltgebetstag 2021 am Freitag, den 5. März in der Freien Evangelischen Gemeinde (Oskar-von Miller-Str. 10) um 19 Uhr. Im Mittelpunkt steht dieses Jahr das Land Vanuatu im pazifischen Ozean.

Es gelten die üblichen Hygiene Regeln. Um Anmeldung wird gebeten über das Pfarramt St. Bernhart unter 08141 32420.

 

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Wir treffen uns in der Regel an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat um 19:45 Uhr per Zoom-Videokonferenz, Dauer jeweils ca. 1 Stunde, beendet wird der Bibelkreis mit einem gemeinsamen Gebet. Präsenztreffen sind zur Zeit ja leider nicht erlaubt.

Inhaltlich kann es um die Anfänge der christlichen Gemeinden und die ersten neutestamentlichen Briefe gehen. Anregungen sind willkommen. Es ist sowohl möglich, sich aktiv an dem Gespräch zu beteiligen, als auch einfach bloß zuzuhören.

Anmelden per Email an ingridrau@gmx.de

  • Das Abstandsgebot von 1,5m gilt für das Betreten und Verlassen der Kirche.
  • Im Gottesdienst müssen FFP 2 Masken getragen werden.
  • m Kircheneingang finden Sie einen Desinfektionsmittelspender. Bitte nutzen Sie ihn.
  • Wir haben die vorgesehenen Sitzplätze für den Gottesdienst gekennzeichnet.
  • Gemeindegesang ist untersagt.
  • Während des Gottesdienstes wird kein Klingelbeutel durch die Reihen gehen. Am Ausgang können Sie Ihre Spende gerne in die dafür vorgesehenen Spendenbüchsen bzw. Körbchen geben. Die Spende kommt der Arbeit unserer Kirchengemeinde bzw. dem angekündigten Zweck der Kollekte zugute.
  • Bitte kommen Sie bei Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung nicht zum Gottesdienst.

Stand 26.01.2021

Die nächsten Termine

So, 28.2. 9:30 Uhr
Pfarrer Dr. Valentin Wendebourg
Fürstenfeldbruck Erlöserkirche
So, 28.2. 10 Uhr
Pfarrer Wolfram Nugel
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche
So, 28.2. 11 Uhr
Pfarrer Dr. Valentin Wendebourg
Emmering Versöhnungskirche Emmering
Di, 2.3. 17:30-19:30 Uhr
Pfarrer Dr. Valentin Wendebourg + Diakon Bob Saeger
Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck
Di, 2.3. 19:45-20:45 Uhr
Ingrid Rau
Fürstenfeldbruck Zoom-Videokonferenz

Tageslosung

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat - er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.
Amos 4,13
Jesus betet:  Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. Nun wissen sie, dass alles, was du mir gegeben hast, von dir kommt.
Johannes 17,6-7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

e-Domain

e-passion.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

28.02.2021 Reminiszere

Wochenspruch: Röm 5,8
Wochenpsalm: Ps 25,1–9
Predigttext: Jes 5,1–7


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

01.04.2021 Gründonnerstag

Zum Kalender