Willkommen

auf der neuen, gemeinsamen Internetseite der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche und Gnadenkirche in Fürstenfeldbruck.

Wir sind für Sie da, nicht nur, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, Sie sich trauen lassen wollen oder Sie sich von einem Menschen verabschieden müssen.

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Ich glaub! Ich wähl.
Bildrechte: www.kirchenvorstand-bayern.de
„Ich glaub. Ich wähl.“ – unter diesem Motto findet am 21. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt. 14 Männer und Frauen aus der Erlöserkirche und aus der Gnadenkirche haben sich zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinden. Wir können sie darin bestärken durch unser Interesse und durch unsere Stimmabgabe, wenn wir sagen: „Ja. Ich glaub. Ich wähl.“ Dazu bekommen Sie, liebe Gemeinde, wichtige Informationen. Die beiden Vertrauensausschüsse haben den endgültigen Wahlvorschlag aufgestellt. Er enthält in der Erlöserkirche folgende Namen: aus Emmering: Regine Spichtinger, Hajo Spindler und Philipp Scheiner. Aus Fürstenfeldbruck: Sebastian Best, Bianca Holbe, Christine Grunert, Christian Horger, Bernd Königsberger, Manuela Mezger, Ute Perchtold, Hannelore Rottschäfer, Ralf Siebenkäß, Oliver Restorf-Thomsen und Sabine Wagner-Rauh. In der Gnadenkirche enthält er folgende Namen: aus Biburg: Jochen Heber, aus Landsberied: Tobias Willberg; aus Schöngeising: Michael Geßele und Lars Netsch; aus Fürstenfeldbruck: Stephanie Böttner, Roland Brasch, Dieter Bindig, Vera Gedon, Karin Gößwein, Barbara Heinrich, Martin Mang, Claudia Menes, Burgl Mutto-Schwan und Ingrid Rau.

Die nächsten Termine

Mi, 19.9. 9:30 Uhr
Claudia Menes
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche, Thomasraum
Mi, 19.9. 14-16 Uhr
Nora Rau
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche, Gemeindezentrum
Mi, 19.9. 15 Uhr
KR Ingo Schurig
Fürstenfeldbruck Theresianum
Mi, 19.9. 15-17 Uhr
Dekan i.R. Ulrich Finke
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche, Thomasraum
Mi, 19.9. 17-19 Uhr
Dekan i.R. Ulrich Finke
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche, Thomasraum

e-Domain

e-glasklar.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Redewendungen der Bibel

Tageslosung

Du stillst das Brausen des Meeres und das Toben der Völker.
Psalm 65,8
Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren.
Philipper 4,7