Willkommen

auf der gemeinsamen Internetseite der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche und Gnadenkirche in Fürstenfeldbruck.

Wir sind für Sie da, nicht nur, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, Sie sich trauen lassen wollen oder Sie sich von einem Menschen verabschieden müssen.

 



Kirche von zu Hause – Alternativen (nicht nur) in Zeiten von Corona

 


 

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Es ist soweit: der Zirkus kehrt zurück nach Fürstenfeldbruck!
Nach der Winterpause eröffnet unser Zirkus für die Kinder der 1.-6. Klasse vom 10. – 14. August 2020 wieder seine Pforten, damit du zum Star in der Manege werden kannst. Gemeinsam mit einem tollen Team aus ehrenamtlichen Jugendleiter_innen werden wir eine Woche voller Spaß, Action, Balance, Artistik und Kreativität erleben und uns in verschiedenen Zirkusdisziplinen ausprobieren.

Wann? 10.-14. August 2020 (täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr)

„Kommt her zu mir, alle“(Matthäus 11,28)

Mit diesem Bibelwort grüßen wir sie herzlich. „Kommt!“ Die Einladung steht. Sie ist offen für alle – alt oder jung, mutig und verwegen oder schüchtern und vorsichtig.
Kommt her – so spricht Jesus, in dem Gott mit uns ist, der Bruder an unserer Seite.

Kirchen sind geöffnet, damit Menschen sich bergen können in diesem Haus, das Gotteshaus genannt wird, damit sie für einen Moment Ruhe finden für Körper, Geist und Seele. Gottesdienste sind seit Anfang Mai wieder möglich.

Die nächsten Termine

So, 9.8. 9:30 Uhr
Dekan Dr. Markus Ambrosy
Fürstenfeldbruck Erlöserkirche
So, 9.8. 10 Uhr
Pfarrer Wolfram Nugel
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche
So, 16.8. 9:30 Uhr
Dekan Dr. Markus Ambrosy
Fürstenfeldbruck Erlöserkirche
So, 16.8. 10 Uhr
Prädikant Pernat Mutto-Schwan
Fürstenfeldbruck Gnadenkirche
Di, 18.8. 15:30 Uhr
Prädikant Pernat Mutto-Schwan
Fürstenfeldbruck Vorplatz des BRK-Seniorenwohnen Buchenau

e-Domain

e-garantie.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Tageslosung

Er handelt nicht mit uns nach unsern Sünden und vergilt uns nicht nach unsrer Missetat.
Psalm 103,10
Wir glauben, durch die Gnade des Herrn Jesus selig zu werden.
Apostelgeschichte 15,11

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .