Kinderzeltlager der Evangelischen Jugend im Dekanat Fürstenfeldbruck    

von Montag, 2. August, bis Sonntag, 8. August

Umgeben von Wiesen und Wäldern, die nur dazu einladen, die schönste Zeit des Jahres hier zu verbringen, liegt das wunderschöne Zeltlager „Thale“ bei Thalmässing - ein Platz, auf dem viele abwechslungsreiche Abenteuer lauern und die Sonne ganz oft dazu einlädt, die Seele baumeln zu lassen.

Bei der Evangelischen Jugend dürfen schon seit vielen Jahren jedes Jahr ca. 60 – 80 Kinder im Alter von 8 - 12 Jahren sieben Tage Aktion und Entspannung erfahren. Ein ideenreiches und professionell geschultes Zeltlagerteam sucht sich hierzu jedes Jahr ein neues Thema und lässt die Kinder in dieses abtauchen.

Wer Lust auf Gelände- und Aktionsspiele, Wasserrutschen in den Pausen, Schnitzen und Stockbrot am Lagerfeuer, unterschiedliche Workshops, vor allem Zeit zum Entspannen, Spaß haben und auf Gemeinschaft hat, ist hier genau richtig. Sollten die Tage auf dem Zeltplatze wegen der Corona-Verordnungen nicht möglich sein, findet das ideenreiche und professionell ausgearbeitete Freizeitprogramm als Tagesveranstaltungen in den jeweiligen Kirchengemeinden statt.

Nähere Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es unter www.ej-ffb.de.

Kontakt: Dekanatsjugendreferentin, Diakonin Heidrun Hellmuth