Informations- und Anmeldeabend zur Konfirmation 2021

Die Konfirmand_innen des nächsten Jahres werden eigentlich immer im Juli zum Informationsabend eingeladen. Dieses Jahr ist vieles anders, und auch die Konfirmandenanmeldung ist auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden können sich erst im September zur Konfirmation 20201 in Fürstenfeldbruck anmelden.

Es gibt zwei Informations- und Anmeldetermine:

  • Für diejenigen, die im Brucker Westen, Puch, Aich, Landsberied oder Schöngeising wohnen, findet dieser am Mittwoch, 23. September ab 17 Uhr (bis 19 Uhr) im Gemeindezentrum der Gnadenkirche, Eingang Ettenhoferstraße, statt.
  • Für diejenigen, die im Gebiet der Erlöserkirche wohnen (Brucker Mitte/Osten sowie Emmering und Biburg) findet dieser am Dienstag, 29. September um 19 Uhr in der Erlöserkirche, Stockmeierweg 7,  statt.

 

Gerne können sich auch interessierte Jugendliche anmelden, die noch nicht getauft sind; die Taufe kann dann während der Konfirmandenzeit erfolgen.

Alle anderen werden gebeten, eine Kopie der Taufurkunde mitzubringen. Für alle gilt: Die Jugendlichen sollten zum Info- und Anmeldeabend von einem Erziehungsberechtigen begleitet werden und möglichst ein (Pass-)Foto von sich mitbringen.

Bei Fragen geben die Pfarrämter gerne Auskunft.